Der Hessischen Landesregierung ist es wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürgern in dieser Zeit gut informiert sind. Sie sollen aktuelle Informationen aus sicherer Quelle erhalten. Daher gibt es einen neuen Broadcast-Messenger, mit dem die Landesregierung die Hessinnen und Hessen unabhängig, mit gesicherten Informationen und tagesaktuell versorgen will. Dies funktioniert über die Messenger-Dienste Telegram und Threema.

„Jeden Tag kommen neue Informationen zu den Fallzahlen, zur Ausbreitung des Corona-Virus und weiteren Maßnahmen. Daher ist es essentiell, die Bürgerinnen und Bürger gut und vor allem schnell zu informieren. Mit dem Broadcast-Messenger hat die Hessische Landesregierung einen guten Schritt gemacht, damit alle einfach und sicher Updates erhalten“, freut sich der hessische CDU-Landtagsabgeordnete Ismail Tipi.

Nach der Anmeldung erhält man Informationen über aktuelle Zahlen zur Verbreitung des Corona-Virus in Hessen, wichtige Informationen und Beschlüsse der Landesregierung mit Videobotschaften des Ministerpräsidenten und der zuständigen Minister sowie Hinweise auf Pressekonferenzen, Live-Streams und vieles mehr. Eine Anleitung, wie das funktioniert, ist auf www.corona.hessen.de zu finden. Auf dieser Seite gibt es zudem gebündelte und ausführliche Informationen zum Corona-Virus sowie alle Beschlüsse und Verordnungen der Landesregierung.

„Leider gibt es kriminelle Menschen, die selbst eine Situation wie diese und die Verunsicherung der Bürgerinnen und Bürger schamlos für ihre Betrugsmaschen ausnutzen. Das können falsche Emails mit angeblichen Informationen von Banken sein, Betrüger am Telefon oder auch Links, über die man angeblich auf aktuelle Informationen zur Ausbreitung des Corona-Virus gelangt. Daher ist es besonders wichtig, eine verlässliche und sichere Quelle zu haben, über die man informiert wird. Ich rufe weiterhin alle dazu auf, skeptisch zu sein, niemanden in die Wohnung zu lassen und sich im Zweifelsfall an die Polizei zu wenden. Nutzen Sie außerdem verlässliche Möglichkeiten, wie den Messenger-Dienst der Landesregierung, um an aktuelle Informationen zu gelangen.“

« Ismail Tipi: Soziale Kontrolle und Nachbarschaftshilfe sind auch wichtige Bestandteile gegen häusliche Gewalt Aktuelles aus dem Landtag »